Das Fach Geographie

Welche Prozesse formen Landschaften? Warum leben immer mehr Menschen in Städten? Weshalb sind Arbeit und Wohlstand so ungleich verteilt? Kurz: Warum ist oder passiert etwas genau dort, wo wir es vorfinden? Nicht nur in Deutschland und Europa, sondern weltweit! So unterschiedlich sie anmuten, so haben doch all diese Fragen eines gemein: Antworten liefert vor allem die Geographie. Denn kaum eine Wissenschaft verknüpft mehr Horizonte, kaum eine bündelt so viele Blickwinkel und verspricht so viel Abwechslung wie die Geographie.

 

 

 

 

 

 

Die Geographie erforscht und erklärt die natürlichen Phänomene der Erdoberfläche (Physische Geographie) und analysiert die vielfältigen wirtschaftlichen und sozialen Aktivitäten des Menschen (Wirtschafts- und Kulturgeographie). Stets im Blickfeld ist die Welt, in der wir leben. Die Geographie hilft, sie zu verstehen und zu verbessern. Die Geographie bedient sich interdisziplinären Wissens. Sie ist zuhause in der Natur-, der Sozial- und der Wirtschaftswissenschaft.

Letzte Änderung: 25.07.2014
 
Verantwortlich geog-Team